LEBEN‎ > ‎

Biographien





BIOGRAPHIEN

Leben | Lebensläufe und Werke



BIOGRAPHIEN


Jane Levy

Der Rotschopf war in der Schule Kapitän der Frauenfussballmannschaft. Ihre Eltern haben ihr die Richtung schon früh mitgegeben. Ihre Mutter ist Künstlerin und ihr Vater Musiker.
Aktuell können wir sie in "Suburgatory" bewundern, wo sie eine Art Serien-Version von "Juno" gibt. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und nennt ihren Vater schon mal George.

Bürgerlicher Name: Jane Colburn Levy
Geboren: am 29. Dezember 1989 in Simi Valley (Kalifornien)

Filmographie
Suburgatory (TV-Serie; ab 2011)
Shameless (TV-Serie; ab 2011)
Fun Size (2012)



Josefine Preuss

Die feurige Rothaarige ist den ARD-Zuschauern bestens bekannt aus der Serie "Türkisch für Anfänger". Die in Potsdam aufgewachsene Preuss hat die gleiche Rolle jedoch auch schon im Kino dargestellt.
Daneben spielte sie auch in eher billigen Pro7-Produktionen. Seis drum. Hauptsache wir sehen sie noch lange - an welchem Bildschirm auch immer.

Bürgerlicher Name: Josefine Preuss
Geboren: am 13. Januar 1986 in Zehdenick (Brandenburg)

Filmographie
Türkisch für Anfänger (TV-Serie; 2006-2008)2011)
Türkisch für Anfänger- Der Film (2012)


Shailene Woodley

Shailene ist mit ihren 20 Jahren bereits ein alter Hase im Film-Business. Als kleiner Knopf spielte sie bei "OC California", "Crossing Jordan" und "My Name is Earl" mit. In den USA bekannt wurde sie mit der Teenie-Serie "The Secret Life of the Amercian Teeanger", die leider im deutschsprachigen Raum (noch) nicht ausgestrahlt wird.
Dann "gewann" sie das Casting für den neuen Film von Regisseur Alexander Payne und durfte an der Seite von George Clooney in Hawaii drehen. Hoffen wir, dass "Miss Beine-ohne-Ende" noch in vielen Filmen zu sehen sein wird.

Bürgerlicher Name: Shailene Dianne Woodley
Geboren: am 15. November 1991 in Simi Valley (Kalifornien)

Filmographie
The Secret Life of the American Teenager (TV-Serie; ab 2008)
The Descendants (2011)


Blake Lively

Sie ist eine der wenigen Gründe sich "Gossip Girl" anzutun. Blake Lively stammt aus einer kalifornischen Schauspielerfamilie. Neben ihren Auftritten in den Blockbuster-Filmen "The Town" und "Green Lantern" macht sie jedoch vor allem mit ihrem Männerverschleiss auf sich aufmerksam: Nach Ihrem Serien-Kollegen Penn Badgley, schnappte sie sich Leonardo diCaprio und nun ist sie mit ihrem Film-Kollegen Ryan Reynolds zusammen. Doch wer kanns den Herren verübeln?

Bürgerlicher Name: Blake Christina Lively
Geboren: am 25. August 1987 in Tarzana (Kalifornien)

Filmographie
The Sisterhood of the Travelling Pants (2005)
S.H.I.T. (2006)
Elvis and Annabelle (2007)
Gossip Girl (TV-Serie; ab 2007)
The Sisterhood of the Travelling Pants 2 (2008)
New York, I love you (2009)
The Town (2010)
Green Lantern (2011)
Hick (2011)
Savages (2012)


Ellen Page

Die kleine Kanadierin spielt in "Juno" ein schwangeres 16-jähriges Mädchen. Und sie spielt den Charakter so rotzfrech und trotzdem liebenswert, dass sie zurecht mit einer Oscar-Nomination ausgezeichnet wurde. Ganze 1.55m misst Ellen, von der wir hoffentlich noch zig tausende Filme sehen werden.

Bürgerlicher Name: Ellen Philpotts-Page
Geboren: am 21. Februar 1987 in Halifax (Kanada)

Filmographie
Hard Candy (2005)
Mouth to mouth (2006)
X-Men 3 (2006)
Juno (2007)
Smart People (2008)
Roller Girl (2009)
Inception (2010)
Super (2010)
To Rome with Love (2012)


Emily VanCamp

Zuerst verdrehte sie einem Jungen aus New York, der von seinem Vater gezwungen wurde in eine Kleinstadt in den Bergen zu ziehen, gehörig den Kopf. Everwood hiess das Dorf und die Serie, die leider schon zu Ende gegangen ist.
Aktuell spielt sie in "Brothers & Sisters" die uneheliche Tochter des verstorbenen Unternehmers Walker. Und auch im Kino sollte in diesem Jahr der grosse Wurf gelingen. In "Norman" spielt sie an der Seite vom Oscar nominierten Richard Jenkins.
Wir drücken fest die Daumen, dass sich der Grosserfolg einstellt, damit wir noch viel von ihr zu sehen bekommen.

Bürgerlicher Name: Emily VanCamp
Geboren: am 12. Mai 1986 in Port Perry, Ontario (Kanada)

Filmographie
Lost and Delirious (2001)
Ring 2 (2005)
Black Irish (2006)
Everwood (2002-2006)
Brothers & Sisters (ab 2007)
Norman (2009)
Revenge (ab 2011)
Comments